Software Piracy

Das Redmonder Unternehmen führt seit Jahren einen Kampf gegen den Verkauf gefälschter Software. Nun hat man eine weitere Maßnahme gegen eine "neue Art von Softwarepiraterie" durchgeführt und 50.000 Produkt-Aktivierungsschlüssel gesperrt. Die angeblichen Keys waren laut Microsoft "manipuliert." Weiter lesen...
Quelle: StarMedia
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!