Neueste
Meistgelesene
Meistkommentierte

Recht auf Vergessenwerden: Google soll 267.000 Links streichen

Google, Bildersuche, Max Mosley, Google Bildersuche, Mosley Seit Nutzer sich dank des Urteils des Europäischen Gerichtshofs mit Löschanträgen direkt an Google wenden können, hat der Konzern viel zu tun. Europaweit sollen mehr als 70.000 ihr Recht auf Vergessenwerden beanspruchen. Hunderttausende Links sollen gestrichen werden.

Trusted Shops: Online-Shops mit großen Mängeln im Widerrufsrecht

Online-Shop, Zertifikat, Trusted Shops Seit dem 13. Juni 2014 gelten neue Verbraucherrechte für den Warenkauf in Deutschland. Doch Online-Händler haben noch viel zu wenig auf die geänderte Gesetzeslage reagiert und die neuen Verbraucherrechte umgesetzt. Das geht aus einer stichprobenartigen Untersuchung von ...
  • Apple|
  • 04.07. 22:42 Uhr|
  • 21 Kommentare

Verbraucherzentrale mahnt Vorsicht bei falschen App-Bewertungen

Google, Play Store, Google Play Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen macht auf ein Problem aufmerksam, das den meisten Smartphone-und Tablet-Nutzern bereits einmal untergekommen ist: Erschlichene, gefälschte und übertrieben gute App-Bewertungen, die zum Kauf animieren sollen.
  • Intel|
  • 04.07. 21:27 Uhr|
  • 13 Kommentare

Erneute Verschiebung: Roadmap für Intel Broadwell geleakt

Intel, Chiphersteller, Markenhersteller Das Warten auf die neuen Broadwell-Prozessoren mit 14-nm-Architektur wird noch einmal länger dauern. Die Verschiebung des Marktstarts soll beschlossene Sache bei Intel sein, die offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

Panzerschlacht bis Ponyhof: Gratis-Games für Windows und WP

Rennspiel, Gameloft, GT 2 Beim Thema Spielen denken viele aktuell wohl meist an Rasensport und rundes Leder. Abseits des Fußballplatzes hat der Entwickler Gameloft gerade für eine ganze Flut an neuen Spielen im Windows-Phone-Store gesorgt. Hier gibt's Nachschub für die Touchscreen-Halbzeit.

In 7 Varianten: Smartwatch Pebble offiziell in Deutschland verfügbar

smartwatch, pebble, pebble watch Bisher war die Smartwatch Pebble hierzulande wegen Zollproblemen nur schwer zu bekommen. Jetzt ist der ursprünglich per Crowdfunding finanzierte Hightech-Zeitmesser offiziell in Deutschland verfügbar. Interessierte Kunden können 150 - 250 Euro investieren.
  • FIFA|
  • 04.07. 17:37 Uhr|
  • 1 Kommentar

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

Video, Videos, Tastatur In unserer Übersicht der besten Videos der Woche sind dieses Mal unter anderem Neues von Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution, Borderlands: The Pre-Sequel und der aktuelle Anti-Apple-Spot von Samsung mit dabei.

Tianhe-2: Chinas Supercomputer bereitet große Probleme

Supercomputer, Cray, Blue Waters China verfügt zwar über den mit Abstand schnellsten Supercomputer der Welt, doch die Forscher vor Ort profitieren davon nicht unbedingt. Verschiedene Probleme verhindern derzeit noch, dass sie die massive Rechenleistung des Systems Tianhe-2 für ihre Zwecke einsetzen ...

Android-Sicherheit: Blackberry-CEO teilt in Richtung Google aus

Samsung, Sicherheit, Knox Blackberry-CEO John Chen hat derzeit zweifellos keinen einfachen Job, der einst im Business-Bereich regelrecht vergötterte Hersteller kämpft seit mittlerweile Jahren mit miesen Umsätzen. Ein Blog-Beitrag Chens zum Thema Android-Sicherheit und der Google-Kooperation mit Samsungs ...

Vernetzte Geräte sind durch Ineffizienz wahre Energieschleudern

Internet, Daten, Netzwerk, Dsl, Router, Kabel, Ethernet Das Internet zieht in immer mehr unserer Lebensbereiche ein. Das hat aber einen Preis, nämlich gestiegene Energiekosten. Eine aktuelle Studie der Internationalen Energieagentur hat nun herausgefunden, dass die Online-gestützten Geräte wahre Energieschleudern sind und zwei Drittel durch ineffektive ...

CosmicDuke: Spionage-Trojaner greift u.a. gezielt Steroid-Dealer an

Malware, Sicherheitslücke, Trojaner, Trojanisches Pferd Der im vergangenen Jahr entdeckte Trojaner "Miniduke" ist in neuer Gestalt wieder aufgetaucht und kommt in einer neuen Spionage-Kampagne zum Einsatz. Der veränderte Schädling wurde von den Experten bei Kaspersky Labs nun "CosmicDuke" getauft.
  • YouTube|
  • 04.07. 14:24 Uhr|
  • 18 Kommentare

YouTube: Angedrohte Sperre von Indie-Videos wurde verschoben

Youtube, Anonymous, Gema Das zu Google gehörende Video-Portal YouTube hat im Streit mit unabhängigen Musikern bzw. Indie-Plattenfirmen nachgegeben, zumindest vorerst. Man will die angekündigte Sperre (noch) nicht umsetzen und den Verhandlungen eine weitere Chance geben.

Samsung stellt Produktion von Plasma-Displays ein - LG bald auch

Samsung Display, Samsung SDI, Samsung Fernseher Der weltgrößte Hersteller von Elektronikprodukten Samsung will nach eigenen Angaben die Fertigung von Plasma-Panels für Fernseher bis zum Ende des Jahres vollständig aufgeben. Die Nachfrage ist inzwischen wohl so gering, dass die Produktion sich offenbar nicht mehr ...

BND-Agent soll NSA-Untersuchungsausschuss für NSA ausspioniert haben

Spionage, Spion, Agent Es mag verwundern, dass ein Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) hierzulande wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit festgenommen wurde. Doch soll sich dessen Spionage gegen den eigenen Staat gerichtet haben.

Experten-Umfrage: Regierungen & Konzerne größte Gefahr fürs Netz

Videoüberwachung, Überwachungskamera, Internetüberwachung, CCTV Im Rahmen seines Internet and American Life Projects hat das Pew Research Center für eine neue Studie mehr als 1400 Experten danach gefragt, worin sie für die nächsten 20 Jahre die größten Gefahren für das Internet sehen. Das Ergebnis fiel eindeutig aus.

Nach 17 Jahren: Blizzard verliert mit Rob Pardo seinen Kreativchef

Logo, Wirtschaft, Activision Blizzard Rob Pardo, Kreativchef und hauptverantwortliche Designer von Blizzard-Megahits wie World of Warcraft und "Warcraft 3: The Frozen Throne" hat bekannt gegeben, dass er nach 17 Jahren dem Entwickler den Rücken zukehrt. Zu Gründen für seinen Abschied sowie seinen ...

Über 30 Prozent: Microsoft Windows erobert Japans Tablet-Markt

Sharp, Windows 8.1 Tablet, Mebius Pad, Sharp Mebius Pad Microsofts Marktanteil bei Tablets bewegt sich weltweit betrachtet noch immer auf einem sehr geringen Niveau. In Japan jedoch befindet sich der US-Softwareriese offenbar auf einem beeindruckenden Vormarsch, denn man kann bereits fast ein Drittel des Marktes für ...

Überraschende Wendung: Microsoft gibt No-IP.com-Domains zurück

Webseite, Domain, URL, Adresse Der DNS-Dienstleister No-IP.com erhält alle Domains zurück, die ihm vor wenigen Tagen vom Software-Konzern Microsoft per gerichtlicher Verfügung weggenommen wurden. Das geht aus einer Mitteilung hervor, die das Unternehmen nun veröffentlichte.

Neue Java-Versionen laufen nicht mehr unter Windows XP

Java, Sun Microsystems, Webtechnologie Der Softwarehersteller Oracle hat ohne große Ankündigung den weiteren Support seine Laufzeitumgebung Java für Windows XP offenbar eingestellt. Wer Java weiterhin in Verbindung mit dem alten Betriebssystem einsetzt, tut dies nun wohl auf eigene Gefahr.
  • Amazon|
  • 04.07. 11:27 Uhr|
  • 22 Kommentare

Ungewohnte Unterstützung: Autoren sprechen sich für Amazon aus

Kindle, E-Book-Reader, Amazon Kindle Der Online-Händler Amazon wird von vielen Verlagen als so etwas wie die Ausgeburt des Bösen gesehen, da sich das Unternehmen aus Seattle immer wieder mit den Buchkonzernen anlegt und diese zu Rabatten zwingen will. Auch von Autoren wird Amazon immer wieder kritisiert, das ...

Wöchentlicher Newsletter

Abonnieren und Folgen

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

Bezahlte Stellenmarkt-Anzeigen