O&O Defrag 19 - Festplatten defragmentieren

Vor allem mechanische Festplatten werden im Laufe der Zeit zunehmend träger. Schuld daran ist die Fragmentierung des Dateisystems, welche immer langsamere Dateizugriffe zur Folge hat. Abhilfe verspricht die Defragmentierungs-Software O&O Defrag, die auf Wunsch sogar vollautomatisch im Hintergrund ihre Arbeit verrichtet.
O&O DefragDefragmentieren mit O&O Defrag

Automatische Defragmentierung

Nach einer Analyse beliebiger an den PC angeschlossener Festplatten lassen diese sich mit einer von fünf unterschiedlichen Methoden defragmentieren. Um den Vorgang zu beschleunigen, können sogar die Datenblöcke auf mehreren Festplatten gleichzeitig neu angeordnet werden.

Als Alternative zur manuellen Defragmentierung erlaubt O&O Defrag zudem eine Automatisierung dieses Vorgangs, wahlweise entweder zu festgelegten Zeiten, beim Aktivwerden des Bildschirmschoners oder automatisch im Hintergrund, wenn der PC gerade nicht voll ausgelastet ist.

Wer SSDs in seinem Rechner verwendet, sollte diese nicht defragmentieren, da dies im schlimmsten Fall sogar deren Lebenszeit verkürzen kann. Jedoch lassen sich auch diese Datenträger mithilfe von O&O Defrag per TRIM optimieren. Eine Beschränkung auf bestimmte Hardwarehersteller liegt im Gegensatz zu vergleichbaren Programmen nicht vor.

Optional kann O&O Defrag nach jeder Defragmentierung den nicht genutzten Speicherplatz einer Festplatte sicher überschreiben. Gelöschte Daten lassen sich somit nicht mehr ohne Weiteres von Unbefugten wiederherstellen.

Macht Festplatten Beine

O&O Defrag optimiert die Dateizugriffe auf Festplatten, wodurch Programme wieder schneller starten und auch das System im Idealfall spürbar schneller hochfährt. Dank TRIM-Support eignet sich das Tool sogar für den Einsatz bei SSDs.

O&O Defrag ist Shareware und muss nach einer Testphase entweder zum Preis von 29,90 Euro erworben oder wieder deinstalliert werden. Die Software ist mit Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 und Vista kompatibel. Wer nach einer kostenlosen Alternative sucht, wird unter anderem bei Smart Defrag und Defraggler fündig.

O&O Defrag 19 - Das ist neu

In O&O Defrag 19 ist nun auch ein DiskCleaner enthalten, der überflüssige und temporäre Dateien aufspürt und entfernt. Die Optimierung von SSDs wurde ebenfalls überarbeitet, die Software verbessert jetzt zusätzlich die Struktur des Dateisystems, indem es besonders stark fragmentierte und ungünstig angeordnete Dateien optimiert. Außerdem wurde die Software für Windows 10 optimiert.

O&O DefragO&O DefragO&O DefragO&O Defrag

757,76 KB
Vollversion Online Kaufen 
40.890
Jetzt online kaufen
Diesen Download empfehlen
Kommentieren17

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum