WordPress 4.4.2 - Kostenloses Blogging-Software

Mithilfe von WordPress richten Sie unkompliziert Ihren eigenen Blog im Internet ein. Das Aussehen und die Funktionen Ihrer Online-Präsenz passen Sie mithilfe zahlreicher kostenloser und kostenpflichtiger Themes und Plug-ins an.
WordPressDas Dashboard von WordPress

Installation in fünf Minuten

Für die Installation von WordPress benötigen Sie selbstverständlich genügend freien Webspace auf einem Server, Voraussetzung sind zudem PHP 5.2.4 oder höher und eine MySQL-Datenbank (mindestens 5.0.15). Die Installation ist denkbar einfach und kann den Entwicklern zufolge selbst von Neueinsteigern innerhalb von fünf Minuten erledigt werden. Eine genaue Anleitung finden Sie in der heruntergeladenen ZIP-Datei in der liesmich.html.

WordPress ist eine freie Software, der Quellcode wurde unter der GNU General Public License lizenziert. Neben klassischen Blogs können Sie mit WordPress auch beliebige andere Internetseiten und sogar Online-Shops realisieren. Das Anlegen neuer Artikel ist denkbar einfach und erfordert keine HTML-Kenntnisse, da Sie diese standardmäßig in einem WYSIWYG-Editor verfassen und so per Mausklick zum Beispiel Textformatierungen ändern oder Bilder und Videos einfügen.

Durch eine Benutzerverwaltung können problemlos mehrere Personen gemeinsam an einem Blog arbeiten, wobei sich unterschiedliche Rollen mit abweichenden Rechten zuweisen lassen. Dadurch lässt sich beispielsweise bestimmen, dass nur bestimmte Nutzer Artikel löschen dürfen.

Viele Anpassungsmöglichkeiten

Über die Installation zusätzlicher Plug-ins erweitern Sie den Funktionsumfang Ihres Blogs mit zahlreichen Funktionen wie etwa einem Spam-Filter für die Kommentarfunktion oder detaillierten Statistik-Tools. Mithilfe von Themes verleihen Sie Ihrem Netz-Auftritt ein individuelles Aussehen. Eine gute Anlaufstelle für Plug-ins und Themes ist die offizielle Website.

Tipp: Viele Hosting-Pakete bieten bereits eine automatische WordPress-Installation an, sodass Sie die Einrichtung nicht manuell vornehmen müssen. Auch auf WordPress.com können Sie direkt nach einer Anmeldung mit Ihrem eigenen Blog starten.

WordPressWordPressWordPressWordPress

7,81 MB
121
Diesen Download empfehlen
Kommentieren9

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles