PhoXo 8.3 - Kompakter Fotoeditor

PhoXo ist ein kostenloses und vielseitig einsetzbares Tool zur Bildbearbeitung. Schnappschüsse lassen sich mit zahlreichen Filtern und Effekten verschönern, außerdem stehen verschiedene Werkzeuge zum Verbessern der Aufnahmen bereit.
PhoXoDer Fotoeditor PhoXo

Bilder verschönern

Die Benutzeroberfläche von PhoXo erinnert an andere Grafikprogramme wie Adobe Photoshop oder Gimp und erlaubt den Zugriff auf verschiedene Bearbeitungswerkzeuge wie Stift, Pinsel, Radiergummi und zahlreiche Auswahltools.

Auch das Einfügen von Texten, das Entfernen roter Augen und das Verändern der Farbwerte ist problemlos möglich. Bilder lassen sich zuschneiden, drehen und in ihrer Größe verändern. Unerfahrene Nutzer können für jedes Werkzeug eine kurze Erklärung und teilweise sogar hilfreiche Online-Tutorials abrufen.

Darüber hinaus sind zahlreiche Rahmen, Cliparts und Effekte enthalten, mit denen sich langweilige Aufnahmen ordentlich aufpeppen lassen. Insgesamt stehen mehr als 50 Effekte wie "Ölgemälde", "Mosaik" oder "Bleistiftzeichnung" zur Auswahl. Cliparts sind in die Kategorien "Gesichter", "Autos", "Tiere", "Flaggen", "Figuren" und "Icons" unterteilt. Über eine Online-Bibliothek können zudem Tausende weitere Cliparts, Rahmen, Texturen, Stempel und Pinsel kostenlos heruntergeladen werden.

Unterstützte Formate

Als Ausgangsmaterial werden Bilddateien in den Formaten BMP, JPG, GIF, PNG, TIFF, TGA, ICO, PSD sowie das programmeigene OXO-Format unterstützt (das Abspeichern als ICO oder PSD ist leider nicht möglich).

Im Gegensatz zu vergleichbaren Programmen zeichnet sich PhoXo außerdem durch seine geringe Größe aus: Die Setup-Datei ist lediglich vier Megabyte groß. Zudem soll das Tool auch auf langsamen Rechnern ein flüssiges Arbeiten erlauben.

Hinweis: Neben der hier angebotenen Version steht PhoXo auf der Herstellerseite auch als portable Edition bereit. Außerdem kann dort der Quellcode heruntergeladen werden.

PhoXoPhoXoPhoXoPhoXo

4,48 MB
417
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles