Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Gelöschte Daten retten

Mit der Software Stellar Phoenix Windows Data Recovery in der aktuellen Version 7.0 stellen Sie versehentlich oder durch einen Hardwarefehler gelöschte Dateien und Ordner auf Festplatten und externen Medien wieder her. Die Software kann außerdem verlorene Partitionen retten und Festplattenabbilder erstellen.
Stellar Phoenix Windows Data RecoveryStellar Phoenix Windows Data Recovery

Hilfe bei Datenverlust

Stellar Phoenix Windows Data Recovery kommt sowohl mit FAT-, NTFS- als auch ExFAT- Dateisystemen zurecht und kann verlorene Daten unabhängig davon aufspüren, ob sie absichtlich, versehentlich, durch einen Virus oder einen Hardwarefehler gelöscht wurden.

Bei der Datenrettung stehen verschiedene Scanmethoden zur Auswahl, wobei sich zunächst das Übernehmen der Vorgaben empfiehlt. Über einen besonders gründlichen, dafür dann aber auch deutlich zeitaufwändigeren Tiefenscan lassen sich auch noch dann Dateien wiederherstellen, wenn die Standardsuche gescheitert ist. Die Software kann außerdem nach verlorenen Partitionen suchen.

Für die Wiederherstellung kann auch ein Datenträgerabbild herangezogen werden. Ein solches Abbild lässt sich mit der Software sogar selbst erstellen, entweder vollständig oder durch Angabe des Start- und Endsektors.

Begrenzte Gratis-Datenrettung

Insgesamt bietet Stellar Phoenix Windows Data Recovery einige nützliche Funktionen zur Rettung verlorener Daten. Leider erlaubt die Testversion nur das Wiederherstellen von maximal 1 GB an Daten. Möchten Sie größere Datenmengen wiederherstellen, ist der Kauf einer Lizenz erforderlich. Kostenlose Datenretter gibt es beispielsweise mit Recuva und PC Inspector File Recovery.

Stellar Phoenix Windows Data RecoveryStellar Phoenix Windows Data RecoveryStellar Phoenix Windows Data RecoveryStellar Phoenix Windows Data Recovery

16,40 MB
Vollversion Online Kaufen 
721
Jetzt online kaufen
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles