Kaspersky Lab Products Remover - Kaspersky-Programme entfernen

Zwar lassen sich die Produkte von Kaspersky Lab auch über die Systemsteuerung von Windows beziehungsweise die jeweiligen Uninstaller entfernen, jedoch funktioniert dies in vielen Fällen nicht zuverlässig, sodass Datenreste auf der Festplatte und in der Registry zurückbleiben. Das Spezialtool Kaspersky Lab Products Remover in der aktuellen Version 1.0.893 löscht diese hingegen Programme vollständig.
Kaspersky Lab Products RemoverKaspersky Lab Products Remover

Entfernungstool

Der Kaspersky Lab Products Remover (Entfernungstool für Produkte von Kaspersky Lab) benötigt keine Installation und kann nach dem Herunterladen direkt gestartet werden. Im ersten Schritt müssen Sie zunächst den Endnutzer-Lizenzvertrag lesen und akzeptieren.

Anschließend geben Sie in das leere Feld den angezeigten Captcha-Zahlencode ein und wählen aus der Dropdown-Liste das zu entfernende Kaspersky-Programm aus. Sollte der dargestellte Code nicht lesbar sein, können Sie sich auch einen neuen generieren lassen. Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, klicken Sie auf den Button "Löschen". Je nach gewähltem Produkt kann der Löschvorgang eine Weile dauern. Anschließend sollten Sie Ihren Computer neu starten.

Im Programmverzeichnis wird außerdem eine LOG-Datei angelegt, die unter anderem Angaben zum gelöschten Programm enthält und die hilfreich sein kann, wenn Sie sich bei Problemen an den Support von Kaspersky Lab wenden müssen.

Löscht diese Programme

Derzeit unterstützt der Kaspersky Lab Products Remover die folgenden Programme:
  • Kaspersky Small Office Security für Personal Computer/Dateiserver (alle Versionen)
  • Kaspersky Total Security (alle Versionen)
  • Kaspersky PURE (alle Versionen)
  • Kaspersky Anti-Virus(alle Versionen)
  • Kaspersky Internet Security(alle Versionen)
  • Kaspersky Password Manager (alle Versionen)
  • Kaspersky Fraud Prevention for Endpoint (alle Versionen)
  • AVP Tool driver
  • Kaspersky Security Scan 3.0
  • Kaspersky Security Scan 2.0
  • Kaspersky Endpoint Security 8/10 für Windows (für File Servers)
  • Kaspersky Endpoint Security 8/10 für Windows (für Workstations)
  • Kaspersky Anti-Virus 6.0 R2 für Windows Workstations
  • Kaspersky Anti-Virus 6.0 R2 für Windows Servers
  • Kaspersky Anti-Virus 6.0 FS MP4
  • Kaspersky Anti-Virus 6.0 SOS MP4
  • Kaspersky Anti-Virus 6.0 WKS MP4
  • Kaspersky Anti-Virus 8.0 für Windows Servers Enterprise Edition
  • Kaspersky Network Agent 10
  • Kaspersky Lab Network Agent 8/9

Fazit: Wenn Sie Kaspersky Total Security, Kaspersky Anti-Virus, Kaspersky Internet Security oder ein anderes Produkt des Herstellers sauber von Ihrem Rechner entfernen möchten, empfiehlt sich der Einsatz des Kaspersky Lab Products Remover, da dieser im Gegensatz zu den herkömmlichen Methoden dafür sorgt, dass keine Programmdateien mehr zurückbleiben.

Für Produkte von Symantec können Sie das ähnlich funktionierende Norton Removal Tool verwenden.

Kaspersky Lab Products RemoverKaspersky Lab Products RemoverKaspersky Lab Products RemoverKaspersky Lab Products Remover

7,14 MB
1.101
Diesen Download empfehlen
Kommentieren4

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles