fx-Calc - Universeller Desktop-Taschenrechner

Das kostenlose Programm fx-Calc in der aktuellen Version 4.5.2.1 ist ein universeller Desktop-Taschenrechner, der weitaus mehr Funktionen bereithält als das Standard-Bordmittel von Windows. Er beherrscht unter anderem die Definition, Berechnung, Analyse und Visualisierung wissenschaftlicher Funktionen.
fx-CalcRechnen mit fx-Calc

Umfangreiche Berechnungsmöglichkeiten

fx-Calc bietet mehrere numerische Verfahren, die als Grundlage der Analysefunktionen für die meisten Bereiche der Kurvendiskussion dienen und verfügt außerdem über einen Solver und kann 3D-Grafiken darstellen.

Außerdem ermöglicht die Freeware unter anderem die Definition eigener Funktionen mit bis zu fünf Variablen, das Lösen von Gleichungen, die Berechnung von Summen und Produkten sowie Funktionsanalysen mit Grafik inklusive Nullstellen, Extrema, Polstellen und Integral.

Zudem kann fx-Calc mit Tangenten und Newton-Iteration umgehen sowie 2D-Grafiken für Parameterfunktionen und OpenGL-beschleunigte 3D-Funktionsgrafiken unter anderem für Vektoren anzeigen. Mit an Bord sind außerdem unter anderem Syntax-Hervorhebung, eine automatische History-Funktion sowie eine integrierte Funktionsdatenbank zur Verwaltung eigener Funktionen und eine Datenbank für wissenschaftliche Konstanten.

Um lauffähig zu sein benötigt die Software Microsofts .NET Framework. Eine weitere Alternative zum Windows-Taschenrechner beziehungsweise zu fx-Calc selbst gibt es beispielsweise in Form des RedCrab Calculator. Eine andere umfangreiche Mathematik-Software stellt beispielsweise GeoGebra dar.

fx-Calcfx-Calcfx-Calcfx-Calc

1,78 MB
485
Diesen Download empfehlen
Kommentieren1

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles