PWGen - Sichere Passwörter generieren

Mit dem kostenlosen PWGen 2.9 lassen sich kryptografisch sichere Passwörter erstellen, die auch starken Brute-Force-Attacken standhalten. Das portable Open-Source-Programm bietet verschiedene Einstellungsmöglichkeiten zur Generierung der Passwörter.
PWGenPasswörter erstellen mit PWGen

Sichere Passwörter

PWGen bietet die Auswahl verschiedener Zeichensätze und lässt auch die Länge des Passworts festlegen. Es besteht die Möglichkeit, beispielsweise ein "klassisches" Passwort auf Grundlage von Buchstaben und Zahlen oder mittels Passphrasen zu erstellen.

Optional lässt sich auch mit Ausnahmeregeln benutzerdefiniert festlegen, wie das fertige Passwort grob gesagt aussehen soll. Für die Bereitstellung von Zufallsdaten werden Maus- und Tastatureingaben genutzt. Ein farbiger Balken informiert über die Stärke des generierten Passworts.

Mit an Bord sind unter anderem auch die Kryptografieverfahren AES und SHA-2, die Generierung einer Vielzahl von Passwörtern auf einmal oder auf Grundlage eines Master-Passworts in Verbindung mit einem String sowie das Löschen der Zwischenablage. Die Sprache der Benutzeroberfläche lässt sich über den Menüpunkt "Options" und dort "Languages" auch auf Deutsch umstellen.

Da aufwendig generierte Passwörter in der Regel schwer zu merken sind, bietet sich zusätzlich die Verwendung eines Passwort-Managers wie KeePass oder 1Password an.

PWGenPWGenPWGenPWGen

1,73 MB
1.005
Diesen Download empfehlen
Kommentieren5

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles