WifiInfoView 1.90 - Informationen zu WLAN-Netzen anzeigen

Die Freeware WifiInfoView sucht in der Umgebung nach verfügbaren WLAN-Netzwerken und zeigt ausführliche Informationen zu diesen an. Unter anderem sehen Sie den Netzwerknamen, die Mac-Adressen oder die Signalstärke. Weitere Informationen lassen sich zudem im Hexadezimal-Format abrufen.
WifiInfoViewWifiInfoView

Spürt WLAN-Netze auf

WifiInfoView benötigt keine Installation und kann direkt nach dem Entpacken des Archivs ausgeführt werden. Die standardmäßig in Englisch gehaltene Benutzeroberfläche lässt sich durch das Hinzufügen einer deutschen Sprachdatei auch auf Deutsch umstellen. Diese finden Sie auf der Herstellerseite zum Download.

Nach dem Start beginnt WifiInfoView selbstständig mit der Suche nach kabellosen Netzwerken, in den Optionen lässt sich die Aktualisierungshäufigkeit anpassen. Außerdem kann die Suche auf einen bestimmten Netzwerkadapter eingeschränkt werden.

Die Programmoberfläche ist in zwei Bereiche aufgeteilt. In der oberen Hälfte sind alle gefundenen Netzwerke zusammen mit zahlreichen Details aufgeführt. Neben der SSID gehören dazu unter anderem die MAC-Adresse, Signalqualität, Frequenz, der Kanal sowie der Name des jeweiligen Routers. In der unteren Programmhälfte werden weitere Informationen zu den ausgewählten Netzwerken im Hexadezimal-Format angezeigt.

Übersichtliche Darstellung

Alternativ können Sie in einen der verfügbaren Übersichtsmodi wechseln, in dem dann beispielsweise eine Sortierung nach Kanälen, Verschlüsselungsverfahren oder Signalqualität stattfindet. Die wichtigsten Funktionen der Software lassen sich zudem über die Kommandozeile nutzen.

WifiInfoView läuft unter Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 und Windows 10, jeweils in der 32- und 64-Bit-Version. Windows XP wird hingegen nicht unterstützt, für das inzwischen recht betagte Betriebssystem bietet sich stattdessen der Einsatz von WirelessNetView desselben Herstellers an.

WifiInfoViewWifiInfoViewWifiInfoViewWifiInfoView

296,96 KB
705
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles