Metro UI Tweaker - Windows Oberfläche anpassen

Mit dem kostenlosen Metro UI Tweaker (v1.0) lassen sich eine handvoll Änderungen an der Benutzeroberfläche ab Windows 8 vornehmen. Das portable Freeware-Tool kann unter anderem das Metro-Startmenü ebenso wie die Ribbon-Oberfläche im Explorer abschalten, wobei letzteres auch noch unter Windows 10 gelingt.
Metro UI TweakerMetro UI Tweaker

Metro-Startmenü und Ribbons abschalten

Der Metro UI Tweaker ist zwar in englischer Sprache gehalten, aber denkbar einfach zu bedienen: Über Radio-Buttons und Kontrollkästchen werden die gewünschten Optionen ausgewählt und über "Apply" aktiviert, woraufhin ein Systemneustart notwendig sein kann.

Alternativ lassen sich mit dem Metro UI Tweaker auch zusätzliche Schaltflächen für Herunterfahren, Abmelden oder Benutzerwechsel in die Metro-Oberfläche integrieren sowie beliebige Dateien dem Startmenü hinzufügen.

Das Tool wird zwar seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt, erfüllt aber immer noch seinen Zweck. Wer umfangreiche Änderungen am Startmenü vornehmen will, kann auf die ebenfalls kostenlosen Programme Classic Shell oder Start Menu 8 zurückgreifen.
286,72 KB
2.624
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles