Webcam On-Off 1.2 - Ein- und Ausschalter für Webcams

Die kostenlose Software Webcam On-Off liefert genau das, was ihr Name impliziert: Das Aus- beziehungsweise Einschalten von Webcams, um das mögliche Ausspionieren durch Spyware und Co. zu unterbinden. Hierfür deaktiviert das portable Tool komfortabel den Gerätetreiber, um den Zugriff auch wirklich sicher zu verhindern.
Webcam On-OffWebcam On-Off

Webcam ausknipsen

Zur Deaktivierung des Treibers benötigt das kleine Programm Administratorenrechte. Die selbsterklärende Benutzeroberfläche kommt mit drei Schaltflächen aus und listet alle erkannten Videogeräte auf. Diese lassen sich über Kontrollkästchen ab- oder anwählen und per Knopfdruck einfach und schnell aus- sowie wieder einschalten.

Mit an Bord ist auch eine Vorschaufunktion, die das Webcam-Bild ausgibt und Schnappschüsse ermöglicht. Um WebCam On-Off nicht nach jedem Neustart des Betriebssystems seinerseits manuell starten zu müssen, empfiehlt sich die Integration in den Autostart-Ordner von Windows. Darüber hinaus lässt sich das Programm auch via Kommandozeile bedienen.

Webcam On-OffWebcam On-OffWebcam On-OffWebcam On-Off

378,88 KB
978
Diesen Download empfehlen
Kommentieren4

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Macht ja auch so viel mehr sinn irgend einem Tool direkt Admin Rechte zu gewähren statt einfach selber im Gerätemanager das Gerät zu deaktivieren :D
 
@ITfreak09:
Bringt so oder so nix, denn wer Zugriff auf deine Webcam hat, hat sicher auch Zugriff auf deinen Gerätemanager.


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles