PS3 Media Server - DLNA-konformer UPnP Media Server

Mit dem Open-Source-Programm PS3 Media Server in der aktuellen Version 1.90.1 lässt sich der heimische Computer in eine Abspielstation für Mediendateien zur Wiedergabe auf PlayStation 3, Xbox 360 und vielen weiteren DLNA-fähigen Geräten verwandeln. Dadurch lassen sich auch Bild-, Audio- und Video-Formate am Fernseher nutzen, die nicht von Konsolen und Co. unterstützt werden.
PS3 Media ServerDer PS3 Media Server ist einsatzbereit

Nicht nur für Konsolen

Der PS3 Media Server kommt auf Universal Plug and Play (UPnP) setzend weitestgehend ohne Konfiguration aus und erkennt automatisch kompatible Geräte im Netzwerk. Unterstützt werden neben den genannten Spielkonsolen unter anderem auch Android-Smartphones oder Streaming-fähige Fernseher von Sony, Samsung und mehr.

Das Programm transkodiert die Multimediadateien auf dem PC und reicht sie noch während des Vorgangs per LAN oder WLAN weiter. Genutzt werden dafür MEncoder, FFmpeg, tsMuxeR und AviSynth. Auch Untertitel-Support ist mit an Bord. Über Plug-ins kann die Software zudem noch umfangreich erweitert werden.

Hinweis: Das Programm ist in Java geschrieben und benötigt daher die Java Runtime Environment, um zu funktionieren.

PS3 Media ServerPS3 Media ServerPS3 Media ServerPS3 Media Server

51,91 MB
972
Diesen Download empfehlen
Kommentieren7

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tolles Programm.
Leider verstehe ich nicht, warum ein seit 2 Jahren nicht mehr weiterentwickeltes Tool hier plötzlich erwähnt wird.
 
@m3ta: Hat mich auch kurz verwirrt.
 
@m3ta: joa, wurde heute im Download-Bereich hinzugefügt.
Ein bisschen veraltet die Software ^^


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum