XMind - Schnell und einfach Mind-Maps erstellen

Mit dem kostenlosen XMind 8 in der aktuellen Version 3.7 lassen sich Mind-Maps und andere Diagramme erstellen, um Denkprozesse abzubilden, komplexe Informationen zu verwalten oder geplante Arbeiten zu organisieren. Die Open-Source-Software bietet darüber hinaus verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten.
XMindEine Mind-Map in XMind

Überblick verschaffen

Im Zentrum einer jeden Mind-Map befindet sich ein Zentralknoten, mit dem sich über Äste weitere Knoten verbinden lassen, die beliebig angeordnet werden können. Jeder Knoten steht für eine eigene Information. Die Mind-Maps in XMind 7 lassen sich über Tabellen ("Matrix") ergänzen. Neben verschiedenen Formatvorlagen stehen außerdem noch Baum-Diagramm, Logic-Diagramm, Org-Diagramm und ein sogenanntes Fishbone-Diagramm zur Verfügung, die bei der Abbildung unterschiedlicher Problemstellungen hilfreich sind.

Neben farblichen Anpassungsmöglichkeiten gibt es unter anderem auch Clip-Arts sowie das Hinzufügen von Bildern und Hyperlinks. Es lassen sich auch bestehende Mind-Maps aus anderen Programmen wie FreeMind oder dem MindManager importieren. Resultate lassen sich als HTML- oder Bilddatei (JPEG und Co.) ausgeben. Zudem kann in Evernote gespeichert und die Mind-Map im LAN geteilt oder online veröffentlicht werden.

Struktur für Projekte

XMind 7 ist eine gute Gratis-Software zum Erstellen von Mind-Maps, die die gebräuchlichsten Funktionen an Bord hat und sich für verschiedene Einsatzgebiete eignet. Darüber hinaus gibt es das Programm auf der Herstellerseite auch in einer Plus- sowie Pro-Version als kostenpflichtige, proprietäre Software, die je nach Edition erweiterte Funktionen bietet, wie beispielsweise PDF- sowie Office-Export oder einen Brainstorming-Modus. Eine ebenfalls kostenlose Alternative gibt es beispielsweise mit FreeMind.

XMindXMindXMindXMind

174,60 MB
1.806
Diesen Download empfehlen
Kommentieren3

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles