Battlelogium 2.2.11 - Battlelog-Client und -Wrapper

Das Open-Source-Programm Battlelogium vereint in Browser-Form den zum Spielen von Battlefield 3 sowie neuerer Ableger benötigten Web-Dienst Battlelog sowie Electronic Arts' Origin-Plattform und das Spiel selbst unter einer Haube. Battlelogium ist vor allem dazu gedacht, diverse Features der Konkurrenzplattform Steam wie beispielsweise das Overlay oder die Streaming-Funktion fehlerfrei nutzen zu können.
BattlelogiumDer Battlelog-Client Battlelogium

Paket geschnürt

Wer sich nicht mit Electronic Arts' Spiele­plattform anfreunden kann und lieber Features des Genre-Primus Steam wie das Overlay oder In-Home-Streaming nutzen möchte, hat bei neueren Battlefield-Titeln schlechte Karten: Da die Spiele über Origin als Prozess gestartet werden und das Battlelog in einem beliebigen Browser mit Plug-ins läuft, erkennt Steam die Spiele nicht richtig. Battlelogium vereint als Client auf Browser-Basis sowohl den Origin-Prozess als auch das Battlelog und wird dadurch von Steam erkannt, was die Nutzung der gewünschten Features ermöglicht.

Darüber hinaus lässt sich auch die Solo-Kampagne mit Steam-Support starten, falls das Battlelog mal nicht verfügbar ist. Das Overlay von Origin muss deaktiviert werden, um Kompatibilitätsprobleme zu verhindern. Battlelogium unterstützt die auf das Battlelog setzenden Spiele Battlefield Hardline, Battlefield 4, Battlefield 3 und Medal of Honor: Warfighter.

Gut mit Restrisiko

Battlelogium ist ein nützliches Tool, welches die zum Spielen neuerer Battlefield-Titel benötigten Komponenten Battlelog sowie Origin zusammen­schnürt und dadurch Steam-Features nutzbar macht. Die Dateien des Spiels oder auch von Origin bleiben unangetastet, weswegen kein Verstoß gegen Electronic Arts' Nutzungsbedingungen bestehen sollte. Dennoch geschieht die Verwendung des Tools auf eigene Gefahr.

BattlelogiumBattlelogiumBattlelogiumBattlelogium

163,84 KB
113
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles