Tixati - Kompakter BitTorrent-Client

Tixati 2.43 ist ein kompakter BitTorrent-Client für Windows und andere Betriebssysteme, bei dem bei der Entwicklung besonders darauf geachtet wurde, dass er das System möglichst wenig belastet. Vor allem dank dieser Bauweise konnte sich das Programm viele positive Kritiken sichern.
TixatiDer BitTorrent-Client Tixati

Leichtgewicht im Torrent-Bereich

Will man große Dateien möglichst effektiv herunterladen, ist BitTorrent eine der bewährten Lösungen. Nutzer können ganz einfach Torrent-Dateien herunterladen, die dann das entsprechende Programm anweisen, wie der Download durchzuführen ist. Diese nur wenige Kilobyte großen Dateien enthalten also lediglich Meta-Daten, die den Download-Vorgang beschreiben.

Tixati kann mit diesen Dateien gefüttert werden und beginnt dann selbstständig, die angeforderten Inhalte herunterzuladen. Der Nutzer hat hier also dasselbe Erlebnis wie bei einem normalen Download. Im Hintergrund werden aber Teile der Datei von vielen verschieden Quellen bezogen und dann von dem Programm wieder zusammengesetzt.

Tixati kann Torrent-Dateien schon beim Herunterladen erkennen und diese automatisch in das eigene Download-Verzeichnis aufnehmen. Trotz der schlanken Bauweise bietet die kostenlose Software dabei auch eine Anzeige aller Datenübertragungen und genutzten Bandbereiten.

Für genügsame Torrent-Nutzer

Es gibt sicherlich mächtigere BitTorrent-Clients, die einen weitaus größeren Funktionsumfang bieten wie µTorrent oder Tribler. Letzteres bietet etwa eine zusätzliche Anonymisierungsfunktion. Tixati setzt mehr darauf, das System bei seiner Arbeit wenig zu belasten. Trotzdem bringt das Programm alles mit, was man für den Download mit BitTorrent braucht.

Hinweis: Bei der Installation von Tixati landen ohne weitere Einstellungen auch Browser-Plug-ins auf dem Rechner. Um das zu vermeiden, sollten die entsprechenden Haken abgewählt werden.

TixatiTixatiTixatiTixati

14,76 MB
1.762
Diesen Download empfehlen
Kommentieren4

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles