PNGGauntlet - PNG-Dateien verlustfrei verkleinern

Das kostenlose Tool PNGGauntlet 3.1.2 verkleinert die Dateigröße Ihrer PNG-Bilddateien - ohne dabei deren Bildqualität zu verschlechtern. Bilder in anderen Formaten lassen sich zudem unkompliziert ins PNG-Format umwandeln.
PNGGauntletPNGGauntlet optimiert Bilddateien

Dreifache Optimierung

Strenggenommen handelt es sich bei PNGGauntlet um keine eigenständige Software, sonden eine gemeinsame Benutzeroberfläche für die drei Open-Source-Tools PNGOUT, OptiPNG und DeflOpt, welche allesamt für die verlustfreie Verkleinerung von PNG-Dateien entwickelt wurden. Die Bilder werden dafür nicht neu komprimiert, stattdessen werden zum Beispiel unnötige Meta-Informationen entfernt oder die Farbpaletten optimiert.

PNGGauntlet vereinfacht den Umgang mit den drei genannten Programmen erheblich: Sie ziehen lediglich die PNG-Dateien in das Programmfenster, geben ein Ausgabeverzeichnis an und klicken auf "Optimize!". Wenn gewünscht, werden auch einfach die vorhandenen Dateien überschrieben.

Viele Einstellungsmöglichkeiten

In einer Übersicht sehen Sie jeweils die alte und neue Dateigröße, eine Prozentangabe verrät Ihnen außerdem, wie viel Speicherplatz Sie durch das Programm eingespart haben. Bilddateien in anderen Formaten werden von PNGGauntlet ebenfalls in platzsparende PNG-Dateien umgewandelt. Hierbei kommt das Tool mit den Formaten JPG, GIF, TIFF und BMP klar.

Auch wenn PNGGauntlet bereits ohne jegliche Konfiguration recht effektiv arbeitet, können Sie die Einstellungen der drei verwendeten Tools über das Optionsmenü anpassen. OptiPNG und DeflOpt lassen sich auch ganz abschalten.

Fazit: vor allem bei größeren PNG-Bildsammlungen lässt sich mit PNGGauntlet viel Speicherplatz sparen, ohne dass dies auf Kosten der Bildqualität geht.

PNGGauntlet setzt ein installiertes Microsoft .NET Framework 4 oder höher voraus.

PNGGauntletPNGGauntletPNGGauntletPNGGauntlet

901,12 KB
806
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles