IsoBuster - Datenwiederherstellungs-Software

Mit IsoBuster 3.8 können Sie Dateien und Ordner von nicht mehr einwandfrei lesbaren Datenträgern retten. Dabei unterstützt die Software neben optischen Medien zudem Festplatten, Speicherkarten und Flash-Laufwerke. Auch Datenträgerabbilder lassen sich mit der Software öffnen.
isobusterDatenrettung mit IsoBuster

Effektiver Datenretter

Nach dem Start listet IsoBuster in einer Dropdown-Liste alle gefundenen Datenträger auf. Wurde eine Auswahl getroffen, zeigt das Tool im Anschluss an eine Analyse sämtliche gefundenen Dateien an und berücksichtigt dabei primäre und sekundäre Dateisysteme sowie frühere Sitzungen von gebrannten Datenträgern.

Die Navigation auf dem Datenträger erfolgt ähnlich wie im Windows Explorer. Nach einem Rechts- beziehungsweise Doppelklick können Dateien und Ordner vom Datenträger extrahiert, also wiederhergestellt werden. Dabei sollte dann stets ein anderer als der Quelldatenträger als Speicherort ausgewählt werden.

Bei Lesefehlern bricht IsoBuster den Kopiervorgang nicht einfach ab, sondern bietet verschiedene Methoden zur Fehlerbehandlung und füllt unlesbare Sektoren zum Beispiel mit Dummy-Daten auf. Der Auslesevorgang sowie der Zugriff auf die Daten findet vollständig über die Software statt und ist somit nicht auf die Bereitstellung und Interpretation der Daten durch Windows limitiert.

Auch Datenträgerabbilder lassen sich mit IsoBuster öffnen. Anders als der Name vermuten lässt, können dabei jedoch Daten von nahezu allen Image-Formaten extrahiert werden, unter anderem BIN, IMG oder TAO.

Keine kostenlose Datenwiederherstellung

IsoBuster ist Shareware. Zwar können in der unregistrierten Version Basisfunktionen ohne zeitliche Einschränkung genutzt werden, eine Datenwiederherstellung ist ohne den Erwerb eines Lizenzschlüssels jedoch nicht dauerhaft möglich. Dieser ist für Privatanwender zum Preis von 39,95 US-Dollar erhältlich.

isobusterisobusterisobusterisobuster

4,19 MB
130.919
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles