WinZip - Dateien komprimieren und verwalten

Packprogramme sind eine gute Lösung, um den Speicherbedarf von Dateien auf der Festplatte oder anderen Speichermedien zu reduzieren. Wer sich neben dem bloßen Packen und Entpacken weitere Funktionen wünscht, sollte einen Blick auf WinZip 20.5 wagen, das viele nützliche Zusatzfunktionen zum Verwalten und Teilen von Dateien bietet.


WinZipDateiverwaltung mit WinZip

Packer mit Cloud-Anbindung

WinZip gilt gemeinhin als einer der Klassiker unter den Packprogrammen: Die erste Version war bereits 1991 für Windows erschienen. Seitdem hat sich das Programm stark weiterentwickelt und wurde - um sich von der (teilweise kostenlosen) Konkurrenz abzusetzen - mit vielen zusätzlichen Funktionen ausgestattet.

So soll WinZip vor allem mit einer umfangreichen Dateiverwaltung punkten, die nicht nur auf lokale und im Heimnetzwerk abgelegte Dateien beschränkt ist, sondern sich auch mit zahlreichen Cloud-Speicherdiensten verknüpfen lässt. Neue Dateien lassen sich schnell online sichern, außerdem behalten Sie stets den freien Speicherplatz im Auge. Unterstützt werden Box, Dropbox, Google Drive, Microsoft OneDrive, Mediafire, SugarSync sowie CloudMe.

Winzip gibt Ihnen auch zahlreiche Möglichkeiten in die Hand, komprimierte Dateien mit anderen zu teilen. Direkt aus der Programmoberfläche heraus können Sie E-Mails versenden oder die Dateien über soziale Netzwerke und Sofortnachrichten weitergeben. Das Programm unterstützt hierfür Twitter, Facebook, LinkedIn, Google Talk / Google + Hangouts, Yahoo! Messenger und Jabber. Wer große Dateien als E-Mail versenden möchte, profitiert außerdem von der Integration des Anbieters ZipShare.

Schutz persönlicher Daten

Großen Wert legen die Entwickler außerdem auf den Schutz der Dateien vor unbefugter Nutzung. Dateien lassen sich daher verschlüsseln, wobei WinZip auf den 128- oder 256-Bit AES-Standard setzt.

Selbstverständlich können Sie die Software auch weiterhin wie ein gewöhnliches Packprogramm verwenden. WinZip kommt unter anderem mit den Formaten Zip, Zipx, RAR oder 7Z zurecht. Für den schnelleren Zugriff integriert sich WinZip in das Kontextmenü von Windows.

Neuigkeiten
  • Komprimieren und extrahieren Sie Dateien mit einem Klick
  • Dateien schützen mit 128- oder 256-Bit AES-Verschlüsselung
  • In PDF kovertieren, Wasserzeichen hinzufügen und Bilder für die Weitergabe aufbereiten
  • Weitergabe großer Dateien überall - ob per E-Mail, Box, SkyDrive, Dropbox, Google Drive, CloudMe, LinkedIn oder Twitter

Hinweis: Nach der Installation können Sie WinZip 45 Tage lang kostenlos testen, danach müssen Sie eine Lizenz erwerben, wenn Sie das Programm weiterhin nutzen möchten.

WinZipWinZipWinZipWinZip

80,20 MB
Vollversion Online Kaufen 
135.820
Jetzt online kaufen
Diesen Download empfehlen
Kommentieren12

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles