3DMark 11 - Gratis DirectX 11-Benchmark

Spiele und Grafikanwendungen gehören zu den anspruchsvollsten Aufgaben, die man Computern stellen kann. Mit der kostenlosen DirectX-11-Benchmark 3DMark 11 (Version 1.0.132) lässt sich genau überprüfen, was das eigene System in Sachen Grafik so richtig ins Schwitzen bringt.
3DMark 113DMark 11: Grafikkarten-Benchmark

GPU & Co. auf den Zahn fühlen

Wie der Name schon vermuten lässt, richtet sich Entwickler Futuremark mit 3DMark 11 ausschließlich an die Besitzer einer DirectX-11-fähigen Grafikkarte. Dabei kann dem System mit sechs verschiedenen Benchmarks so richtig auf den Zahn gefühlt werden. Vier der Tests konzentrieren sich darauf, den PC auf seine Leistungsfähigkeit in Sachen Grafikdarstellung an seine Grenzen zu bringen.

Daneben wird auch die Performance von Physik-Berechnungen einzeln überprüft. Eine letzte Benchmark führt diese Bereiche zusammen. Da Futuremark eine eigene DirectX-11-Engine speziell für 3DMark 11 entwickelt hat, die von den Neuerungen der Multimediaschnittstelle von Microsoft Gebrauch macht, gehören Features wie Tessellation, Compute Shaders und Multi-Threading zu dem Programm.

Zu den überprüften Parametern zählen unter anderem die erreichte Frame Rate bei unterschiedlicher Auflösung, das Textur-Rendering und Bump-Mapping sowie die synthetische 3D-Geschwindigkeit der CPU. Alle Ergebnisse werden am Ende zu einer Gesamtpunktzahl zusammengerechnet, die dann beispielsweise mit Referenzrechnern verglichen werden kann.

Der Wie-fit-ist-mein-Computer-Test

Wer einen Spiele-Rechner sein Eigen nennt, wird früher oder später wahrscheinlich auch zu 3DMark 11 greifen. So kann beispielsweise schnell überprüft werden, ob das eigene System fit für neue Spiele ist. Die kostenlose Testversion von 3DMark steht aktuell für Windows 8.1, Windows 7 und Windows Vista zur Verfügung.

3DMark 113DMark 113DMark 113DMark 11

259,27 MB
89.550
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles