Microsoft Photo Info 1.0 - Metadaten bearbeiten

Microsoft hat mit Photo Info 1.0 ein weiteres sogenanntes PowerToy für die Nutzer legaler Windows-Versionen zum Download bereit gestellt. Die Software erlaubt es Fotografen, die Metadaten von digitalen Fotos direkt über den Windows Explorer zu bearbeiten.

Nach der Installation taucht ein neuer Eintrag namens "Photo Info" im Kontextmenü auf. Wählt man nun ein oder mehrere Fotos aus, kann über das Kontextmenü der Photo Info Metadaten-Editor gestartet werden. Die Bearbeitung der EXIF- oder IPTC-Daten kann für einzelne Fotos oder eine ganze Sammlung erfolgen.

Microsoft Photo Info funktioniert nur mit den 32-Bit-Versionen von Windows XP Service Pack 2 und Windows Vista. Für den Betrieb wird weiterhin das .NET Framework 2.0 vorausgesetzt. Eine Echtheitsprüfung von Windows ist ebenfalls notwendig.
Diesen Download empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum