Microsoft Flight Simulator X - Deutsche Demo

Microsoft hat vor einigen Stunden eine deutschsprachige, aktualisierte Demoversion der neuen Ausgabe seines Flight Simulator zum Download bereitgestellt. Mit Microsoft Flight Simulator X erscheint im Winter 2006 ein weiterer Teil der äusserst erfolgreichen Reihe von Flugsimulatoren.

In der Demoversion stehen drei verschiedene Flugzeugtypen zum Ausprobieren bereit. Die drei Missionen finden allesamt auf einer karibischen Insel statt, wobei zwei Flugplätze zum Starten und Landen angeboten werden. Der Spieler kann je nach Können entscheiden, ob eine einfache Übungsaufgabe bewältigt werden muss, oder ein anspruchsvoller Start- und Landevorgang simuliert werden soll.

Die Testausgabe des Flight Simulator X steht als rund 800 Megabyte großes Paket zur Verfügung. Die fertige Version soll in zwei verschieden ausgestatteten Varianten angeboten werden, wobei die sogenannte Deluxe Edition mehr Flugzeuge, Flughäfen, Städte und Missionen mit sich bringt und weitere Mehrwerte bieten soll.

Microsoft gibt für die heute erschienene Testversion einen Prozessor mit 1,0 Gigahertz, 256 Megabyte RAM, 14 Gigabyte Festplattenspeicher und eine DirectX9-kompatible Grafikkarte mit mindestens 32 Megabyte Speicher als Mindestvoraussetzung an. Diese Daten sollten jedoch als absolute Minimalausstattung angesehen werden. Die Demo läuft auch unter Windows Vista, wofür allerdings mindestens 512 Megabyte Arbeitsspeicher vorausgesetzt werden.
801,41 MB
12.100
Diesen Download empfehlen
Kommentieren3

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
14 GB Festplattenspeicher ????
 
@mark10000: bin grad am ziehen. Vermitlich 1,4 GB?
 
@mark10000: 14GB ja...kein Schreibfehler...


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles