Pidgin - Freier Multi-Messenger für viele Netze

Wer beim Chatten mit Freunden viel in verschiedenen Netzwerken unterwegs ist, muss nicht zwingend auch mehrere Messenger installiert haben: Das freie Pidgin 2.11 (früher Gaim) fasst eine Vielzahl unterschiedlicher Protokolle unter einer Oberfläche zusammen.
pidginDie Kontaktliste von Pidgin

Vielseitig plaudern

Nach der Installation fügen Sie über den Assistenten eines oder mehrere Protokolle hinzu. Unterstützt werden die Netzwerke AIM, Bonjour, Gadu-Gadu, Google Talk, Groupwise, ICQ, IRC, MSN, Mxit, SILC, SIMPLE, Sametime, XMPP, Yahoo! und Zephyr. Richten Sie mehrere Protokolle ein, können Sie diese natürlich auch gleichzeitig in mehreren Fenstern verwenden und so zum Beispiel zur selben Zeit mit Freunden im IRC und über ICQ plaudern.

Hierbei unterstützt Pidgin die meisten Funktionen der jeweiligen Netzwerke, sodass beispielsweise der Austausch von Dateien oder die Anzeige von Abwesenheitsnachrichten möglich sind, wenn die Netze diese Funktionen bieten.

Ein besonderes Feature von Pidgin ist der Buddy-Alarm, mit dem die Software festgelegte Aktionen automatisch durchführt, sobald ein Gesprächspartner eine bestimmte Handlung tätigt. Zum Beispiel kann Pidgin eine Nachricht versenden, sobald sich ein Nutzer anmeldet, oder einen Hinweiston abspielen, sobald dieser nicht mehr untätig ist.

Flexible Chat-Software

Über offizielle und von Drittanbietern stammende Plug-ins kann die Software außerdem um viele weitere Protokolle ergänzt werden. Andere Plug-ins erhöhen die Sicherheit der Software, erweitern den Funktionsumfang oder verändern die Benutzeroberfläche. Eine Übersicht mit den zugehörigen Downloads finden Sie hier. Themes, Smileys und Soundeffekte lassen sich ebenfalls austauschen.

Pidgin ist neben Windows auch für Linux und andere UNIX-Betriebssysteme erhältlich. Die Software ist Open Source und unter der GNU General Public License lizenziert. Zudem ist Pidgin frei von Werbung.

pidginpidginpidginpidgin

8,83 MB
48.984
Diesen Download empfehlen
Kommentieren8

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles