Microsoft Expression Web (Deutsch)

Das erste Tool aus der Produktreihe "Expression" ist ab sofort erhältlich und kann kostenlos getestet werden. Es handelt sich um "Expression Web", ehemals "Expression Web Designer", der offizielle Nachfolger des WYSIWYG-Editors Frontpage aus der Office-Suite.

Microsoft bewirbt auf seiner Webseite, dass sich mit Expression Web problemlos XHTML 1.0 konforme CSS-Layouts erstellen lassen. FrontPage war in der Vergangenheit bekannt dafür, dass die Oberfläche zwar vorbildlich einfach zu bedienen war, der generierte Quellcode aber kaum den Anforderungen professioneller Entwickler gerecht werden konnte.
105 MB
35.241
Diesen Download empfehlen
Kommentieren4

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Microsoft Expression Web (Deutsch)

Der link für das o. a. Programm führt ins Nichts!?
 
@Hammurabi: Ein passenden Link füge ich an. http://download.microsoft.com/download/E/C/D/ECD223AB-9229-4C67-9882-96BD3C43ABB8/Web_Trial_de.exe
 
Höchst eigenartig!!!!!

In Englisch gibt es eine FREE-Version und wenn man den Download anklickt steht im Dateinamen "TRIAL"
und in Deutsch nur eine TEST-Version ?
Die beiden Versionen unterscheiden sich auch stark in der Dateigröße, die Deutsche ist fast doppelt so groß das kann man sich mit bloßer Übersetzung nicht erklären.

Was soll das?

Könnt ihr mal bei Microsoft nachfragen warum das so ist?
Und ob das jetzt jeweils eine FREE oder TRIAL Version ist?
 
@garfield10000: Microsoft hatte Expression Web ursprünglich kostenpflichtig angeboten, inzwischen aber die Weiterentwicklung eingestellt. Seitdem wird die Software als kostenloser Download bereitgestellt. Microsoft gibt für diese Free-Version (mit der Bezeichnung "Trial" im Dateinamen) keinen technischen Support mehr.


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles