TrueCrypt 7.1a - Freie Verschlüsselungs-Software

TrueCrypt ist ein kostenloses Programm zur Verschlüsselung von Dateien, Partitionen und Wechseldatenträgern. Das Programm bindet Containerdateien in das System ein oder verschlüsselt ganze Festplattenbereiche und agiert mittels unterschiedlicher Verfahren mit 128-, 256-, 448- oder 512-Bit-Keys "on the fly".

Die angelegten "Virtual Volumes" werden nach Passworteingabe gemountet und lassen sich wie normale Partitionen oder Datenträger verwenden und über den Explorer aufrufen. Ein so genannter "Traveler Mode" sorgt dafür, dass TrueCrypt nicht unbedingt installiert werden muss, sondern sich auch auf Wechseldatenträgern wie USB-Sticks nutzen lässt.

3,31 MB
85.266
 
Ein tolles Programm, auch die Dokumentation ist gut - einziges Problem: Das Supportforum. Hier werden alle Menschen ausgeschlossen, die von ihrem Provider keine Mailadresse bekommen oder deren Provider unter der gleichen Domain Freemail-Dienste anbietet. Die Antwort für solche Menschen: Soory Leute, Pech gehabt - aber wir haben seit dem keinen SPAM mehr. Aber das betrift in Deutschland ja nur solche Minderheiten wie Telekom-Kunden.... Wie das wohl andere Foren ohne diesen Firlefanz schaffen ?! </ironie>

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Community

  • Neue Kommentare
  • Neue Mitglieder

WinFuture wird gehostet von Artfiles