Windows XP Professional (Service Pack 2)

Mit den Windows XP-Startdisketten kann auf Computern ohne startbares CD-ROM-Laufwerk eine neue Installation des Betriebssystems durchgeführt werden. Die Windows XP-Startdiskette lädt automatisch die entsprechenden Treiber für den Zugriff auf das CD-ROM-Laufwerk und startet eine neue Setupinstallation. Mit der Windows XP-Startdiskette ist keine Versionsaktualisierung möglich.
Diesen Download empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
4.51 MB für ne StartDISKETTE sind schon heftig!!! Wenn man bedenkt das auf eine Diskette nur 1.44 MB passen. Wenn ich mit meinem Windows XP Professional SP2 eine Sartdiskette erstelle, dann braucht der nur eine Diskette also höchstens 1.44 MB!


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles