Verschlüsselung

Challenger 2.4.8 - Freeware-Verschlüsselung

Challenger ist eine Verschlüsselungssoftware mit der Dateien und Ordner chiffriert werden können. Zum Einsatz kommt eine neuartige synchrone Stromchiffrierung - eine Entwicklung aus Deutschland.

Das neue Verfahren basiert auf natürlichem Rauschen und verwendet keine mathematischen Algorithmen. Alle zur Verschlüsselung gehörenden Funktionen ergeben sich ausschließlich aus den Daten, die aus einer Liste mit echten Zufallszahlen entnommen werden. Der Challenger-Mechanismus kann neben dem One-Time-Pad-Verfahren als zweites (auch) theoretisch sicheres Verfahren angesehen werden.

Bei anderen Verschlüsselungsverfahren werden lediglich Passwörter bzw. Passphrasen verwendet. Mit Challenger können Sie zudem die ca. 3 MB umfangreiche Generatorbasis bestimmen. Challenger ist so konzipiert, dass die Software auch auf einen Wechseldatenträger (zum Beispiel auf einen USB-Stick) kopiert werden kann. Von dort aus kann Challenger auf jeden Windows-Computer sofort verwendet werden - ohne Installation. So besitzen Sie Ihre "mobile" Verschlüsselungssoftware.

Mit Challenger kann auch eine Hochsicherheitsanwendung realisiert werden. Sie können mit dem PE-Builder Challenger mittels Plugin integrieren.

[23.12.2013 | 73.939 Downloads | 849,92 KB]

FileSecret 2004 -Freeware zum Ver-/Entschlüsseln

Dieses Freeware-Tool ermöglicht Ihnen Dateien und Ordner zu verschlüsseln, entschlüsseln und deren Verschlüsselung ändern und somit ein klein wenig Sicherheit auf Ihrem Rechner zu ermöglichen und das sogar noch kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie in der News vom 17. März 2004 (zusätzliche Links).

[17.03.2004 | 20.998 Downloads | 3,01 MB]

Blowfish Advanced CS 2.13

Ein deutsches Datei- und Ordner-Verschlüsselungsprogramm. Implementiert sind zur Zeit Rijndael (AES-256), Twofish (256-Bit/128-Bit Blockgröße), Serpent, Blowfish (448-Bit Keylänge), Triple-DES, PC1 [RC4] (160-Bit Keylänge), CAST, Cobra128, IDEA und MARS in Form der Kryptobibliothek CryptPak, in die mit Programmierkenntnissen in C weitere Algorithmen eingebaut werden können, die dann von BA CS automatisch erkannt werden, der Yarrow Zufallszahlengenerator und der SHA-1 Hashalgorithmus. Zur Datenkompression wird LZSS verwendet. Ausserdem ist ein Dateilöscher enthalten mit der Möglichkeit, Daten 1x, 3x oder 35x (nach Secure File System) zu überschreiben. Mit Serpent, Twofish und Rijndael enthält BA CS Algorithmen, die als die drei besten Algorithmen im Wettbewerb um den Advanced Encrytion Standard (AES) ermittelt wurden. (Freeware)

[13.03.2004 | 26.839 Downloads | 716,80 KB]

Advanced Encryption Plug-in for Windows Explorer

AEPE fügt sich nach der Installation in das Kontextmenü des Windows Explorer ein und verschlüsselt Dateien mit den Algorithmen AES, Blowfish (448-Bit), CAST (256-Bit) sowie DES (128-Bit) und erstellt auf Wunsch verschlüsselte Archive. AEPE kann zusätzlich Dateien auf der Festplatte permanent löschen. Die Shareware-Version ist auf Paßwortlängen von maximal 3 Zeichen begrenzt! (Shareware)

[22.10.2003 | 10.185 Downloads | 921,60 KB]

SecureTask 2.0

SecureTask verschlüsselt Dateien mit den Algorithmen AES (256-Bit), Blowfish (576-Bit), Twofish (256-Bit), CAST-256, GOST (256-Bit), MARS (448-Bit), Square, RC-6 (2040-Bit), Serpent (256-Bit) und TripleDES (192-Bit) mit den Modi ECB, CBC,CFB oder OFB und erstellt auf Wunsch verschlüsselte Archive. SecureTask kann zusätzlich Dateien auf der Festplatte permanent löschen und ein System-Cleanup (unter anderem löschen von Cookies, Internet History und temporäre Internet-Dateien) durchführen. (Freeware)

[22.10.2003 | 7.648 Downloads | 2,20 MB]

Mooseoft Encrypter 2003 Pro v5.0

Mooseoft Encrypter verschlüsselt Dateien und ganze Ordner mit den Algorithmen Blowfish, CAST128, GOST, Square, Rijndael oder Twofish und erstellt selbstentschlüsselnde Dateien, die z.B. über ein Netzwerk oder das Internet verschickt werden können. Der Empfänger benötigt nur das Passwort (nicht das Programm selbst), um die Dateien wieder zu entschlüsseln. (Shareware)

[22.10.2003 | 10.652 Downloads | 1,24 MB]

Kryptel 5.01

Kryptel ist ein sehr starkes Verschlüsselungs-Programm, das die Algorithmen AES, Triple-DES, Blowfish, Twofish, Serpent und IDEA enthält. Datenkomprimierung über ZIP/BZIP-Algorithmus. Unterstützung für die MS-DOS-Eingabeaufforderung. (Shareware)

[22.10.2003 | 9.036 Downloads | 4,20 MB]

Silver Key 2.01

Silver Key verschlüsselt Dateien und ganze Ordner mit den Algorithmen AES, Triple-DES, Blowfish, Twofish, Serpent und IDEA und erstellt selbstentschlüsselnde Dateien, die problemlos über ein Netzwerk oder das Internet verschickt werden können. Der Empfänger benötigt nur das Passwort (nicht das Programm selbst), um die Dateien wieder zu entschlüsseln. Datenkomprimierung mit ZIP/BZIP-Algorithmus.

[22.10.2003 | 9.423 Downloads | 2,30 MB]

BestCrypt 7.09

Verschlüsselt Daten in Containerdateien, die als virtuelle Partitionen gemountet werden und ist für Windows und Linux verfügbar. Eingesetzte Algorithmen: DES, CAST-128, IDEA, GOST-256, Blowfish-128/256/448, Twofish-256, Rijndael-256 und Triple-DES. Die Algorithmen liegen als Module vor. Bestehende Module können entfernt werden, genauso wie für andere Algorithmen neue Module mit dem BestCrypt Development Kit geschrieben werden können. Ein Beispiel ist das optional erhältliche IDEA Modul. Für die Zugangskontrolle per Passwort nutzt BestCrypt SHA-1 und bis zu 128 Zeichen lange Passwörter, außerdem bringt es ein (Swap)-Dateilöschutility mit, um Daten auf sicherem Wege zu löschen. (Shareware)

[22.10.2003 | 12.999 Downloads | 3,20 MB]

E4M v2.02a - Encryption for the masses

Ein Programm aus Australien für Windows NT und Windows 95/98, das die gleichen Funktionen bereitstellt wie ScramDisk. Es bietet die Herstellung von verschlüsselten Containerdateien und Partitionen, die entweder mittels E4M, das auf SFS (Secure File System) basiert, für FAT oder NTFS oder mit dem SFS-Dateisystem inklusive MDC/SHA formatiert werden können. Es unterstützt PKCS-5 Keys mit HMAC-MD5 oder HMAC-SHA1 und die Algorithmen IDEA, Triple-DES-168, CAST-128, Blowfish-256, DES, Square, TEA (mit 16 und 32 Runden), MISTY1 und MDC/SHA-512 für SFS. Der Quellcode ist verfügbar. Allerdings wird E4M nicht mehr angeboten, sondern stattdessen das kommerzielle und closed source DriveCrypt. (Freeware)

[22.10.2003 | 26.723 Downloads | 512 KB]
12

Wöchentlicher Newsletter

WinFuture Update Pack

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

WinFuture wird gehostet von Artfiles