Microsoft

DirectX 9.29.1974 Redistributable Package - Multimedia-Schnittstelle

DirectX wird für viele Spiele und Multimedia-Anwendungen benötigt. Durch DirectX können diese die volle Leistung der Grafikkarte des Computers nutzen. Auch für die Verwendung von Soundkarten oder Eingabegeräten wie Gamepads wird in vielen Fällen DirectX vorausgesetzt.

Dieser Download beinhaltet das Redistributable Package von DirectX, welches ohne zusätzliche Dateien aus dem Internet installiert werden kann.

[15.08.2013 | 42.116 Downloads | 95,63 MB]

Inoffizielles DirectX 10 für Windows XP - RC1

Microsoft hat bereits mehrfach klar gestellt, dass die Vorteile der neuen Grafikplattform DirectX10 nur unter Windows Vista genutzt werden können (wir berichteten). Dennoch gab es mit dem so genannten Alky Project bereits einen prominenten Fall, in dem versucht wurde, DirectX10 auf Windows XP zu portieren.

Das Projekt musste jedoch Anfang Januar 2008 bekannt geben, dass das ambitionierte Vorhaben gescheitert ist. Jetzt gibt es einen neuen Versuch, der von russischen Programmierern gestartet wurde. Sie haben bereits einen ersten Release Candidate ihres Pakets vorgelegt, bald soll eine zweite Vorabversion folgen.

Wer das Paket mit dem russischsprachigen Installer einspielt, kann so angeblich die Kompatibilität neuer Spiele und Programme mit Windows XP steigern. Der etwas holprigen Google-Übersetzung zufolge sollen nach der Installation außerdem bei Spielen die für DirectX10 vorbehaltenen Grafikeinstellungen zugänglich sein - vorausgesetzt, die Grafikkarte unterstützt DirectX10.

[29.02.2008 | 66.746 Downloads | 3,81 MB]

DirectX9.0c Redistributable

Nach langem Warten ist es nun soweit. DirectX9.0c steht als finale Version zum Download bereit. Bekannte Fehler aus Zeiten der Beta sollten nun nicht mehr vorhanden sein.

[28.07.2004 | 190.773 Downloads | 34 MB]

Microsoft DirectX 9.0a

Mit DirectX 9 stellt Microsoft die beliebteste Grafikschnittstelle unter Windows in einer neuen Version vor. Es wurden im Vergleich zu den Vorgängern besonders an der Unterstützung neuer Effekte und der Performance gearbeitet.
Bei dem hier angebotenen Download handelt es sich um das Websetup, dies bedeutet, daß die Dateien vor der Installtion aus dem Internet heruntergeladen werden müssen.

[26.05.2004 | 13.150 Downloads | 307,20 KB]

Microsoft DirectX 9.0b Control Panel

Mit dem DirectX 9.0b Control-Panel steuern Sie viele DirectX-Einstellungen einfach und schnell. Einige Konfigurationseinstellungen helfen Ihnen zu einem "idealen" DirectX! Wie immer, solche Tools mit Bedacht einsetzen, damit Sie Ihr System nicht "abschießen"!

[07.10.2003 | 13.266 Downloads | 102,40 KB]

Windows Memory Diagnostic

Dieses Tool überprüft die im Rechner befindlichen Speicherbausteine und schlägt bei Problemen Alarm. Die Bedienung des Tools ist sehr einfach.

[06.08.2003 | 25.984 Downloads | 624,64 KB]

Microsoft DirectX 9.0b

Mit DirectX 9 stellt Microsoft die beliebteste Grafikschnittstelle unter Windows in einer neuen Version vor. Es wurden im Vergleich zu den Vorgängern besonders an der Unterstützung neuer Effekte und der Performance gearbeitet. Zusätzlich enthält die Version 9.0b zahlreiche Sicherheitsupdates.

[22.07.2003 | 90.307 Downloads | 31,20 MB]

DirectX Eradicator

Schon professionell zu nennender Uninstaller für DirectX, welcher das System versucht, wirklich rückstandslos von DirectX zu befreien. Funktioniert auf Version 1.09 auch für DirectX9!

[18.07.2003 | 16.787 Downloads | 942,08 KB]

Microsoft DirectX 9 Uninstaller

Dieser Uninstaller ist speziell für DirectX9 auf Windows XP und .NET-Systemen. Er entfernt DirectX9 und installiert von der Windows XP CD bzw. der .NET CD das originale DirectX 8.1 nach. Man beachte bitte hierzu unbedingt die Anweisungen im beiliegenden Text-File.

[18.07.2003 | 10.621 Downloads | 348,16 KB]

Microsoft DirectX 8.0

Microsoft´s 2D-, 3D- und Sound-Schnittstelle für Spiele.

[17.07.2003 | 21.577 Downloads | 11 MB]
12

Wöchentlicher Newsletter

WinFuture Update Pack

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

WinFuture wird gehostet von Artfiles