Samstag, 04.11.2017

  • Forum|
  • 23:42 Uhr|
  • Sicherheit|
  • 12 Antworten

Sind im Browser gespeicherte Passwörter sicher?

Hallo, wie sicher sind eigentlich "im Browser gespeicherte" Passwörter? Konkret gehts mir um die aktuellen Versionen von Chrome und Firefox. ...
  • News|
  • 21:25 Uhr|
  • Microsoft Konsolen|
  • 74 Kommentare

Xbox One X: Die Microsoft-Konsole kann GTA V erheblich schneller laden

Alle Spieler, die den Software-Titel GTA V auf ihrer Xbox One oder Xbox One S ausgeführt haben, mussten teilweise mit sehr langen Wartezeiten rechnen. Auf der High-End-Konsole Xbox One X soll das Spiel allerdings erheblich schneller laden, sodass die Spieler länger in den Genuss des Action-Adventures kommen können.
  • News|
  • 19:41 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 108 Kommentare

Apple warnt vor OLED-Einbrenneffekten beim iPhone X

Apple warnt vor OLED-Einbrenneffekten beim iPhone X
Da für iPhone-Nutzer die OLED-Technik noch ganz neu ist, hat Apple jetzt im Support-Bereich einen Hinweis darüber veröffentlicht, wie "man das Beste aus dem Super Retina Display herausholt". Hintergrund sind häufige Probleme mit eingebrannten Bildern bei OLED, auch Bildpersistenz-Effekte genannt.
  • Neues Mitglied|
  • 19:30 Uhr|
  • 1 Future-Points

Dionxalb

dionxalb
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • Neues Mitglied|
  • 18:30 Uhr|
  • 1 Future-Points

WarriorFW (Florian Weiße)

warriorFW
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • News|
  • 15:22 Uhr|
  • Internetverbindung|
  • 0 Kommentare

Hotfix für TorMoil Bug: Fehler legt IP-Adresse von Tor-Nutzer offen

Hotfix für TorMoil Bug: Fehler legt IP-Adresse von Tor-Nutzer offen
Vor kurzem entdeckte Filippo Cavallarin, der CEO des Tor Browsers, eine kritische Sicherheitslücke die Mac und Linux betrifft und zur Offenlegung der IP-Adresse des Nutzers führen kann. Nun ist ein Hotfix für den Fehler verfügbar - ganz beheben kann der das Problem aber noch nicht.
  • News|
  • 14:02 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 33 Kommentare

Galaxy S8 & Note 8: Bixby-Button lässt sich nun vollständig deaktivieren

Die aktuellen Samsung-Smartphones wurden mit einem Button ausgestattet, welcher den Sprachassistenten Bixby startet. Nachdem sich jedoch viele Nutzer darüber beschwert haben, dass sich der Knopf nicht deaktivieren lässt, konnte das Öffnen des Programms verhindert werden. Jetzt lässt sich der Button auch komplett außer Betrieb nehmen.
  • Neues Mitglied|
  • 13:39 Uhr|
  • 2 Future-Points

Hickel

Hickel
Abgegebene Kommentare: 2
Foren-Beiträge: 0
  • Forum|
  • 12:19 Uhr|
  • System & Software - Windows 10|
  • 3 Antworten

Yahoo ! Powered

Hallo Ich habe seit kurzem das Problem, das mein Pc ein paar Sekunden nachdem ich ihn heruntergefahren habe und der Bildschirm ausging, von allein ...
  • Forum|
  • 10:54 Uhr|
  • Android|
  • 5 Antworten

Google-Kalender: Agenda?

Hallo Jungs, "Google-Kalender:Agenda?". Die Überschrift ist vielleicht etwas doof. Es geht um folgendes: Smartphone: Samsung Galaxy J7 2016, ...
  • Forum|
  • 10:40 Uhr|
  • Android|
  • 8 Antworten

Frage an die Umsteiger von Windows 10 Mobil zu Android

Hallo Zusammen, werde in der kommenden Woche von meinem Lumia 950 auf das Nokia 8 umsteigen. Habe dazu mal ne Frage an die, die schon umgestiegen ...
  • News|
  • 10:20 Uhr|
  • Peripherie & Multimedia|
  • 6 Kommentare

Virtual Reality: Logitech arbeitet an trackbaren Tastaturen für HTC Vive

Die meisten Nutzer, welche eine VR-Brille besitzen, dürften das folgende Szenario kennen: Während des Spiels erhaltet ihr eine Nachricht und habt keine Möglichkeit, diese schnell zu beantworten, ohne die VR-Brille abzunehmen. Logitech arbeitet daran, dieses Problem zu beseitigen.
  • News|
  • 09:47 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 23 Kommentare

Knabberwütige Kakadus bringen Australiens Internet ins Wanken

Der australische Infrastruktur-Dienstleister NBN hat ein Problem: Tiere beschädigen mit schöner Regelmäßigkeit bestimmte Kabel und Verbindungselemente und sorgen damit dafür, dass wichtige leistungsfähige Internetverbindungen in Gefahr geraten können. Die Übeltäter: Kakadus.
  • Bilderstrecke|
  • 09:36 Uhr|
  • 3 Bilder

Kabelschäden durch Kakadus

Kabelschäden durch Kakadus - Bild 1
Kabelschäden durch Kakadus - Bild 2
Kabelschäden durch Kakadus - Bild 3
  • News|
  • 08:51 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 20 Kommentare

Microsoft verkauft bald das Razer Gaming-Smartphone mit Android

Microsoft will mit dem Razer Phone bald ein zweites Android-basiertes Smartphone in das Sortiment seiner offiziellen Stores aufnehmen. Das Spiele-Smartphone wurde von dem Gaming-Spezialisten Razer erst vor wenigen Tagen vorgestellt, doch dass ausgerechnet Microsoft einer der ersten wichtigen Vertriebspartner sein wird, ging dabei weitestgehend unter.
  • Neues Mitglied|
  • 07:43 Uhr|
  • 2 Future-Points

MikeH3 (Mike Highland)

MikeH3
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • Forum|
  • 05:55 Uhr|
  • Skript/Web-Programmierung|
  • 2 Antworten

3. Unterordner per Batch in anderes Verzeichnis kopieren

Hallo zusammen, ich benötige Hilfe, im Verzeichnis musik liegen die Ordner mp3_001 bis mp3_566, deren Inhalt (ordner) soll nach e:\mp3 kopiert ...

Interessante Artikel & Testberichte

Themen-Schwerpunkte

  • Windows 10
    News, Fotos und Downloads zum Windows-Nachfolger
  • Amazon
    Alle Neuigkeiten zum weltweit größten Online-Versandhaus
  • Android
    News und Videos über Android, Smartphones & Tablets
  • Samsung Electronics
    Alle News und Fakten zum Riesen aus Korea
  • Vodafone
    Alle Neuigkeiten zum Mobilfunkanbieter Vodafone
  • Amazon-Blitzangebote
    Alle heutigen Technik-Angebote + Preisvergleich

WinFuture Update Pack