Freitag, 14.10.2016

  • Neues Mitglied|
  • 21:58 Uhr|
  • 1 Future-Points

MaikB1 (Maik Behling)

MaikB1
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • News|
  • 21:25 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 12 Kommentare

Australier freuen sich, Google Pixel kommen eine Woche zu früh an

Australier freuen sich, Google Pixel kommen eine Woche zu früh an
Der australische Mobilfunkanbieter Telstra macht mit einer Liefer-Panne eine ganze Reihe Kunden glücklich: Aufgrund eines Fehlers in der Telstra-Datenbank wurden die ersten Google Pixel und Pixel XL bereits ausgeliefert. Dabei erfolgt der offizielle Marktstart erst am 20. Oktober.
  • News|
  • 20:35 Uhr|
  • Handel & E-Commerce|
  • 22 Kommentare

Amazon setzt Nutzer-Passwort-Kombis nach Auffälligkeiten zurück

Amazon setzt Nutzer-Passwort-Kombis nach Auffälligkeiten zurück
Für den Online-Riesen Amazon scheint es keine gute Woche zu sein: Nach dem das Unternehmen am Mittwoch mit einer großen Panne zu kämpfen hatte, durch die Kunden keine Bestellungen aufgeben konnten, wurden nun allem Anschein nach Email- und Passwort-Kombis von Amazon-Kunden von einem Unbekannten öffentlich zugänglich gemacht.
  • News|
  • 19:53 Uhr|
  • Zugang & Provider|
  • 7 Kommentare

Nicht mehr sicher? Zertifikate vieler Webseiten versehentlich zerstört

Durch eine Vertrauenskette soll die Sicherheit & Identität von Webseiten einwandfrei gekennzeichnet werden. Wie die Zertifizierungsstelle (CA) GlobalSign mitteilt, hat man jetzt aber durch einen Fehler die Zertifikate vieler Webseiten zerstört, was Browser zur Warnung veranlasst.
  • News|
  • 18:55 Uhr|
  • Recht, Politik & EU|
  • 7 Kommentare

Rekordniveau: Behörden wollen immer mehr Nutzerdaten von Google

Behörden stellen bei Unternehmen wie Google immer mehr Anfragen zur Herausgabe von Nutzerdaten. Wie der IT-Konzern jetzt in seiner regelmäßigen Mitteilung zu den Behördenanfragen erläutert, hat das offizielle Interesse an Nutzerdaten ein Rekordniveau erreicht.
  • News|
  • 17:50 Uhr|
  • Monitore & Displays|
  • 0 Kommentare

NEC baut Raspberry Pis jetzt direkt in große Monitore ein

NEC baut Raspberry Pis jetzt direkt in große Monitore ein
Die Entwickler des Mini-Rechners Raspberry Pi schaffen gerade den nächsten Schritt in der Steigerung ihrer Reichweite. In der Industrie wächst das Interesse an den Geräten. So will jetzt beispielsweise NEC die kleinen Rechner als Module in seine großformatigen Displays einbauen.
  • News|
  • 17:08 Uhr|
  • Wirtschaft & Firmen|
  • 15 Kommentare

Japaner & Saudis wollen Tech-Branche mit 100 Mrd. Dollar aufmischen

Um den japanischen Konzern SoftBank war es aus internationaler Sicht lange ziemlich ruhig geworden. Doch nun geht es Schlag auf Schlag. Jetzt legte das Unternehmen Pläne für einen Technologie-Investmentfonds auf, der erst einmal mit 25 Milliarden Dollar ausgestattet werden soll.
  • Video|
  • 16:59 Uhr|
  • Hardware|
  • 18 Kommentare

Vision Next 100: Das Motorrad der Zukunft?

Video abspielen: Vision Next 100: Das Motorrad der Zukunft?

Zu seinem 100. Geburtstag präsentierte BMW das Vision Next 100. Sieht etwa so vielleicht das Motorrad der Zukunft aus? Möglich, derzeit ist es jedoch nicht mehr als eine Konzeptstudie.

  • News|
  • 16:48 Uhr|
  • Mobile Games|
  • 8 Kommentare

Sony will Konsolen-Spielehits künftig auch auf Smartphones anbieten

Nach Nintendo will offenbar auch Sony in Zukunft in den Markt für Smartphone-Spiele einsteigen, um vom Boom der mobilen Geräte zu profitieren und zusätzliche Einnahmen zu erzielen. Bis es soweit ist, wird es aber wohl noch fast zwei Jahre dauern, ist aus Japan zu hören.
  • Forum|
  • 16:35 Uhr|
  • System & Software - Windows 10|
  • 7 Antworten

Win 10 Laptop nicht startbar (BSOD)

Hallo liebe Leute, vermutlich gibt es so einen ähnlichen Beitrag bereits und habe auch einige Themen dazu bereits durchgestöbert, aber sie haben ...
  • News|
  • 16:05 Uhr|
  • Recht, Politik & EU|
  • 15 Kommentare

First Geek: Barack Obama erklärt, warum er Star Trek-Fan ist

Demnächst wird in den USA ein neuer Präsident gewählt, erstmals könnte diesen Job auch eine Frau übernehmen. Für viele ist es eine Wahl zwischen Pest und Cholera, weshalb so mancher sich wünscht, dass Barack Obama eine dritte Amtszeit anhängen könnte. Das erlaubt die US-Verfassung jedoch nicht. Der Noch-Präsident ist aber ein waschechter Nerd, wie er nun im Magazin Wired unter Beweis stellt.
  • News|
  • 15:44 Uhr|
  • Notebook|
  • 28 Kommentare

Apple will Keyboards mit frei belegbaren E-Ink-Tasten einsetzen

Apple und wohl auch einige andere Notebook-Hersteller erwägen anscheinend die Einführung von Geräten mit speziellen Tastaturen, die dank in den Tasten verbauter E-Ink-Displays die Möglichkeit zur schnellen Umbelegung bieten sollen. Noch sind aber viele Fragen offen.
  • Bilderstrecke|
  • 15:35 Uhr|
  • 7 Bilder

Sonder Design E-Ink-Keyboard

Sonder Design E-Ink-Keyboard - Bild 1
Sonder Design E-Ink-Keyboard - Bild 2
Sonder Design E-Ink-Keyboard - Bild 3
Sonder Design E-Ink-Keyboard - Bild 4
  • Bilderstrecke|
  • 15:29 Uhr|
  • 5 Bilder

PC-Kalender 2017

PC-Kalender 2017 - Bild 1
PC-Kalender 2017 - Bild 2
PC-Kalender 2017 - Bild 3
PC-Kalender 2017 - Bild 4
  • News|
  • 15:16 Uhr|
  • Windows Phone|
  • 33 Kommentare

New Yorker Polizei zeigt Lumia-Smartphones & Spezial-Apps im Einsatz

Während selbst Microsoft zumindest vorläufig darauf verzichtet, neue Hardware rund um Windows Mobile auf den Markt zu bringen, hat die Polizei der US-Ostküstenmetropole der Öffentlichkeit erstmals Einblick gegeben, wie sie Smartphones mit Microsofts mobilem Betriebssystem auf breiter Front einsetzt.
  • News|
  • 14:56 Uhr|
  • Internet & Webdienste|
  • 7 Kommentare

Robert Downey Jr. will Zuckerbergs Haus seine Stimme leihen

Robert Downey Jr. will Zuckerbergs Haus seine Stimme leihen
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hatte bereits zum Jahresbeginn davon berichtet, sein Haus im Rahmen eines Hobby-Projektes mit einer eigenen Künstlichen Intelligenz auszustatten. Nun suchte er eine Stimme für den Sprachassistenten - und Robert Downey Jr. meldete sich freiwillig.
  • News|
  • 14:36 Uhr|
  • Sony Konsolen|
  • 9 Kommentare

PlayStation VR funktioniert teilweise auch mit Xbox One und PC

PlayStation VR funktioniert teilweise auch mit Xbox One und PC
Sonys Virtual-Reality-Headset PlayStation VR (PSVR) ist dieser Tage offiziell erhältlich und die ersten Tests sind mehr als vielversprechend. Für das volle Spielvergnügen ist dafür zwar eine PlayStation 4-Konsole vonnöten, aber man kann das Headset im begrenzten Umfang auch auf anderen Geräten nutzen.
  • Neues Mitglied|
  • 14:33 Uhr|
  • -6 Future-Points

Arnos

Arnos
Abgegebene Kommentare: 2
Foren-Beiträge: 0
  • Forum|
  • 13:50 Uhr|
  • Android|
  • 1 Antworten

[erl] Bluetooth Musikwiedergabe im Auto

Hallo liebe Gemeinde. Ich frag erstmal hier. Ich hab lange mit meinem HTC Sensation und CM11,12.1 und CM13 per Bluetooth mit dem Apollo-Player auf ...
  • News|
  • 13:47 Uhr|
  • Tablet-PC|
  • 4 Kommentare

Details zu größerer, billigerer Version von Lenovos kuriosem Stift-Tablet

Details zu größerer, billigerer Version von Lenovos kuriosem Stift-Tablet
Lenovo bringt sein neues und durchaus kurioses Yoga Book mit der Kombination aus Touch-Display und Grafiktablet in der 10-Zoll-Version derzeit in den Handel. Das Gerät bietet unter anderem ein hochauflösendes Display und ist deshalb für ein Mini-Notebook bzw. 2-in-1-Tablet recht teuer. Jetzt zeichnet sich ab, dass es mit dem Lenovo Yoga Book 12 bald eine günstigere und gleichzeitig etwas größere Variante geben wird.
12

Interessante Artikel & Testberichte

Themen-Schwerpunkte

WinFuture Update Pack